A0305
 
A0305
Главная / Personalia
 
Personal Data
Title Gideon
Dating 1446
Location Merseburg
Type of the object wood carving
Provenance  
Place of exposition Chorgestuhl, Chor, Sankt Johannes Baptista und Laurentius, Merseburg, Germany
Date of manufacturing 1426/1450
Artist Kaspar Schockholz
Comments

(Link)
THIS ENTRY WAS POSTED IN DOMBAUTEN, KIRCHEN, MERSEBURG, SACHSEN - ANHALT AND TAGGED CHORGESTUHL

(Link)
Heiliger Laurentius und Heiliger Romanus
Teil von: Chorgestuhl Funfsitz der Nordseite Ruckenlehne
Werkstruktur
Standort:Merseburg, Sankt Johannes Baptista und Laurentius, Chor
Datierung:1426/1450
Sachbegriff:Bildfeld
Gattung:Angewandte Kunst, Skulptur, ReliefplastikMaterial/Technik:Eichenholz
Themen:Ikonographie: 11 H (Laurence) * Laurentius von Rom, Martyrer und Diakon; mogliche Attribute: Buch, Weihrauchgefa?, Kreuz, Dalmatika, Bratrost, Palme, Geldborse (oder Kelch mit goldenen Munzen)
11 H (Roman) * mannliche HeiligeLink zu dieser Seite:

(Link)
Dom St. Johannes und St. Laurentius in Merseburg im Saalekreis in Sachsen-Anhalt/Deutschland, Chorgestuhl von Kaspar Schockholz, von 1446; Darstellung: Vlies des Gideon

(Link)
Choir stalls in the Merseburg Cathedral
South choir stalls (1446)

(Link)
Das Hauptgestuhl des Merseburger Doms wurde 1446 von dem Ordensbruder Caspar Schoeckholz mit einem Bildband versehen, welches Szenen aus dem Alten und Neuen Testament enthalt. Im selben Dom zeigt ein funfsitziges Gestuhl aus dem 16. Jahrhundert Heiligenfiguren, Stifter und Wappen im Dorsale.

Images
Вверх страницы