A0289
 
A0289
Главная / Personalia
 
Personal Data
Title Holofern
Dating 1441?
Location Hagenau
Type of the object manuscript illumination
Provenance Werkstatt Diebold Lauber, Hagenau
Place of exposition Cod. Pal. germ. 21, Bl. 070v, Heidelberg University Library, Germany
Date of manufacturing 1441-1449
Artist Werkstatt Diebold Lauber, Hagenau
Comments

(Link)
Judith mit dem Haupt des Holofernes
Universitatsbibliothek Heidelberg
Cod. Pal. germ. 21
Lauber, Diebold
Lauber-Werkstatt
1441 - 1449

(Link)
Cod. Pal. germ. 21, Bl. 070v
Bibel, dt.: AT (Bucher Esra, Nehemia, Tobias, Judith, Esther, Hiob, Psalter, Parabole, Ecclesiastes, Cantica, Sapientia, Ecclesiasticu) — Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, 1441-1449

(Link)
Diebold Lauber, diebolt louber, auch: Diepolt Lauber (* vor 1427; † nach 1471) betrieb Mitte des 15. Jahrhunderts im elsässischen Hagenau eine Schreiberwerkstatt mit einem Handschriftenhandel, die als eine der erfolgreichsten ihrer Zeit angesehen wird. Aus der Werkstatt Lauber gingen ca. 80 überwiegend bebilderte Handschriften hervor, darunter neben gelehrten Schriften auch deutschsprachige Chroniken und illustrierte Abschriften bedeutender Werke der mittelalterlichen Literatur.

Images
Вверх страницы